Ciao Tartarus... Ciao DE/EN

Ich wollte nur sagen, dass ich das nicht so feiere, dass Tartarus DE/EN mit Nysa FR/EN verschmelzen wird. Also zum Einen, weil ich jetzt nicht fand, dass Tartarus schon einen extremen Spielermangel hat und zum Anderen bin ich grade erst wieder zurück nach Tartarus gegangen, weil mir die deutsche Community gefehlt hat, also weil es dort einfach immer leicht fiel die meisten in deutsch zu erreichen und es für mich leichter ist sich zu verständigen. Jetzt wird das alles wohl wieder in überwiegend englischer Sprache enden. Find ich ehrlich gesagt echt schade, aber grade weil ich den Merge zum jetzigen Zeitpunkt nicht verstehe. Tartarus ist ja aktuell nun wirklich noch nicht klein. Finde das ist jetzt noch zu früh und vor allem hätte ich den wenigstens auf den verbleibenden anderen DE/EN Server gemerged… Aber erst später, wenn er auf 1000 - 800 Spieler zum Peak gefallen wäre bzw. Aaru auch genug geschrumpft wäre, dass die beiden Server gemeinsam auf ne gute Zahl kommen… Ach das ärgert mich jetzt ehrlich gesagt…
Wollte ich nur mal mitteilen.

12 Likes

+1
Ich sehe in diesem Merge auch keinerlei Sinn und Mehrwert für die Community.

6 Likes

zumal Tatarus im Schnitt 1400 Spieler und Nysa 1300 Spieler, macht bei mir 2700 Spieler, wie sollen die auf einen 2500er Server passen, so viel zu: “Wir berücksichtigen eine Kombination aus durchschnittlicher Überlappung, aktiven Charakteren, Fraktionsbevölkerung und anderen Faktoren, um zu entscheiden, welche Welten zusammengelegt werden sollten.” *Kopfschüttel

1 Like

Ganz einfach. Sie spekulieren darauf, dass ein Teil der dt. Community mit einem bezahlbaren Token auf Aaru wechseln. Und genau das wird passieren. Am 27./28.01. werdet ihr in keiner Warteschlange feststecken. Keine Sorge, bis dahin haben wieder ein paar das Spiel (vor allem wegen dieser Entscheidung) verlassen und andere kaufen sich den Token für Aaru.
Genau das wollen die von AGS auch. Versteht mich nicht flasch, hier geht es nicht um paar Kröten für den Token. Dieses Einkommen verpufft auf dem Weg. Damit machen sie kein Geld! Auch wenn es hier welche denken, es sind nur Penauts mit denen sie nicht Mal den Hausmeister bezahlen könnten.
Es geht ihnen viel mehr darum, die Serveranzahl zu verringern, warum und weshalb weiß ich nicht.

2 Likes

Nicht zu Vergessen das am 25. Wartung ist wo das mit der 30 Tage Transfer Sperre eingeführt wird, würde mich nicht wundern wenn das für den Merge schon zählt, dann hängen die Leute erst mal 30 Tage auf Nysa fest…

Ich denke die 30 Tage beginnen erst ab dem 1. Transfer. So könnt ihr noch Server nach Aaru wechseln.

1 Like

Kosten reduzieren, weniger Server weniger Arbeit.

Nö. Tartarus läuft auf demselben AWS wie andere weiter bestehende Server.

1 Like

Dann ist es noch sinnbefreiter als ich dachte!

Dann ist der Merge definitiv zu früh gewählt. Sehr schade :frowning:

1 Like

Das schlimme ist, Aaru wird dann overstackt, sobald irgend etwas spannendes kommt gibt es WS des todes und es gibt noch mehr frust. Kommt es nur mir undurchdacht und stümperhaft vor?

Merges JA, sinnlose Merges NEIN!
Wer hat sich soeinen Scheiss ausgedacht?

Fehlt Geld in der Kasse? Dann bringt endlich nen huebschen Skin -_-
Soll man Token kaufen? Wird nicht in dem Ausmaße passieren … eher leaven die Leute :man_facepalming:

NW war auf so einem guten Weg und jetzt so ein Bloedsinn :roll_eyes:

1 Like

Ganz einfach, bevor ich ein Token kaufe höre ich einfach auf. Warum, ganz einfach wo anders gibts Studios die ihr Spieler nicht so behandeln. Ich denke auf dauer werden das immer mehr Spieler realisieren. Ausser sie mögen Bots, Bugs, Chester, dann sind sie hier richtig.

AGS hatt keine richtigen MMO Spieler verdient. Sollen sie sich mit den Shooter Boys auf 2-4 Servern in eine Ecke stellen.

Ich kann nur jeden raten der ein MMO mit stabiler / freundlicher Community sucht, lass die Finger von diesem Spiel!!!

2 Likes

Das Einzige was ich nur noch dazu sagen kann ist, dass ich einfach nur enttäuscht bin und bereits um Tartarus trauere. Ich will nicht wissen was passiert, wenn wieder ein tolles Update kommt und viele Spieler wieder reinschauen wollen und dann alle auf einen Server zusammengepfercht, gezwungen Geld auszugeben um einer ewigen Wartezeit zu entgehen oder gezwungen neuzustarten auf einem anderen Server… Die Aufruhe möchte ich mir nicht ausmalen.
Diesen Merge werde ich nie verstehen. Zumal sicher viele eh zu Aaru flüchten werden von den Aktiven, denke ich. Oder sie hören erstmal oder endgültig auf.
Und kein Feedback zum Gegenstrom des Merges von AGS bisher…

Es ist Wochenende. :man_shrugging:

Stimmt :thinking: Aber Montag wird’s knapp :sweat_smile:

1 Like

WE hin oder her…
Die schaffen es leider nicht Mal auf wahre Probleme einzugehen.
GS und Musketen sind seit Ewigkeiten zu stark. Da kam von den Entwicklern noch gar nichts. Traurig dass sie sich zu den wahren (PvP) Problemen nicht äußern.

Hätte man damals Tupia mit Tatarus zusammen gelegt hätte man jetzt die Probleme nicht !

3 Likes

Das wäre tatsächlich mal ein sinnvoller Merge gewesen und alle Spieler auf beiden Servern wären damit zufrieden.

1 Like

Tatsächlich hatte Tupia dasselbe Weltset wie Tartarus, sodass ich vermute, dass ursprünglich genau das geplant war. Zu dem Zeitpunkt, als Tupia in Asgard gemergt wurde, war Tartarus recht voll, sodass Tartarus und Tupia zusammen das 2.5k Serverlimit geknackt hätten. Wäre meine Erklärung, aber keine Ahnung, denn beim Nysa-Tartarus-Merge scheint das ja nicht wirklich von Bedeutung zu sein.