Danke AGS! Family Sharing und eure Lösung dazu!

Hallo AGS,

ich möchte mich von Herzen bei euch für diese extrem großzügige Lösung des Problems mit dem Family Sharing bedanken.

Mir wurde gerade ein Bild in unseren DC geschickt.

Vielen, vielen Dank!

5 Likes

Soll heißen das jeder der sich selbst eine Version gekauft hat und nicht nur gezockt hat wenn er im Family-Share seines Kumpels war - es ist ja kein Geheimnis das 99% der Benutzer diese Steam-Funktion missbrauchen - jetzt den virtuellen Mittelfinger von AGS gezeigt bekommen?

Chapeau dafür AGS!

Ich tu mich damit auch schwer. Auf der einen Seite sei es jedem gegönnt und ich freue mich für die ehrlichen Spieler:innen, dass die wieder zocken können. Auf der anderen Seite hinterlässt das bei mir einen faden Beigeschmack, weil ich dafür halt gezahlt habe ^^

Ich hole mir Mal Popcorn :popcorn:

2 Likes

Dann müsste es für dich ja kein Problem sein, das zu beweisen, worum ich dich hiermit, anhand eines Nachweises, bitte.

Ich weiß ja nicht was für komische Ansichten manche haben … ich habe für das Spiel bezahlt und komme voll auf meine Kosten. Hier wird anderen ein Zugeständnis gemacht, worüber ich mich für diejenigen freue. Das hat doch keine Auswirkungen auf mich.

Wirst du definitv brauchen; ich hab Gummibärchen hier. :slight_smile:

1 Like

Frage an alle “AGS wird nie was machen!”-Poster:
schämt ihr euch jetzt?

3 Likes

Wie naiv bist du denn bitte bezüglich Family-Share? :stuck_out_tongue_winking_eye:

Mir geht es hier weniger um meine 40€. Es geht um den Fakt das Family-Share für NW deaktiviert wurde weil hier massen- und scharweise exploitet wurde. Und aufgrund dessen gibt es jetzt NW for free? Das spottet jeglicher Beschreibung!

2 Likes

da geht es mir ganz genau so,
Nix gegen die Spieler die nun durch die Lösung weiter Spielen dürfen.
Es ist schön das diese uns nicht verloren gehen.
Aber als Käufer des Spiels der 2 Kopien (für mich und meine Frau) gekauft hat ist das echt unschön, es wäre ein feiner Schachzug wenn es hier für die ehrlichen Käufer ein kleines “Sorry” im ingame Shop gibt oder so.

1 Like

Ich hol mir auch mal ein wenig Popcorn.

Ihr nehmt das etwas falsch auf.

Wir als Nichtnutzende des Sharing haben für das Spiel bezahlt, ja.
Wir haben aber auch nicht in dem Sinne unter den Exploitern und Bottern gelitten, dass unser Spielerlebnis soweit eingeschränkt wurde, dass wir gar nicht mehr spielen konnten.

Die Nutzung von Sharing ist bzw war ja erlaubt und vollkommen okay. Da hat sich vorher auch niemand beschwert warum jemand spielen darf der theoretisch nicht dafür bezahlt hat.
Sharing Nutzer haben legal, auf eine von Steam und AGS unterstützte Art dieses Spiel gespielt und werden nun dafür entschädigt, dass sie Opfer von oben genannten bösartigen Personengruppen geworden sind.
Alles fine.

Ihr müsst das auch aus Sicht von AGS sehen.

  • Sympathiepunkte in Teilen der Community
  • ein paar mehr (gleichzeitige) Spieler
  • Positivschlagzeilen in der Presse

Das ist All in all eine Win-Win Situation.
Auch für uns die “richtig” bezahlt haben. Wir erleiden keinerlei Nachteil und bekommen noch ein paar Mitspieler geschenkt.

7 Likes

Nicht umsonst sagt der Innviertler : “Neid is was Grausams”
Ein Zug von Seitens AGS der mich hoffen lässt das ich doch in der der Firma getäuscht habe.

Kann Dir doch egal sein, spielst doch eh nicht mehr.

Und was hat das eine mit dem andern zu tun?

Bitte fangt in diesem Thread keine Diskussion an die nichts mit dem Thema zu tun hat.
Wenn ihr Differenzen miteinander habt klärt das bitte unter euch. :slight_smile:

2 Likes

https://forums.newworld.com/t/family-sharing-deaktiviert

@Reydioactive

Ich musste gerade 2x schauen, aber was für ein Wendehals bist du denn bitte? Jetzt feierst du diese Lösung von AGS und vor 3 Tagen sah das noch ganz anders aus? Das ist ja an Doppelmoral nicht mehr zu überbieten!

Ich weiß nicht wo du da Doppelmoral erkennst.
In deinem Screenshot erklärt er, dass er versteht das die unschudlig betroffenen der Deaktivierung jz darunter leiden und beschwert sich über den Umgang mit den Cheatern bzw Amazons Lösungsweg.
Jetzt hat Amazon einen guten Lösungsweg für die unschuldig Betroffenen gefunden und er bedankt sich hier dafür und spricht sich positiv aus.

Das ist keine Doppelmoral.

3 Likes

Das hat mit Doppelmoral gar nichts zu tun wenn man Dinge anprangert und sie werden geändert darf man natürlich Zufrieden sein?
Oder soll man dann weiterschimpfen obwohl genau das was man Kritisiert hat geändert wurde?

Ich glaube so mancher geht hier einfach davon aus es geht bei Kritik darum NewWorld und das Entwickler Team schlecht zu machen - das ist aber keinesfalls die Intenion der meisten die hier negatives posten.

Und ich finde es abartig wie schnell hier Geschütz Stellungen aufgestellt werden bei dem leisesten hauch von Kritik.

2 Likes

Und all die Spieler welche ohne Family-Sharing gespielt haben bzw spielen sind keine ehrlichen Spieler? Wo ist die Fairness wenn wir eine Gruppe von Spielern haben welche jetzt ‘for free’ spielen darf und die andere Gruppe hat sich die Lizenz gekauft und AGS damit noch finanziell unterstützt?
Wie gesagt, die 40€ sind mir egal, mir geht es um die Fairness allen Spielern gegenüber.

@L4m3r
Du standest hier immer an vorderster Front wenn es um Kritik ging, jetzt fang mal nicht an die Kritiker zu kritisieren :joy:

Doch klar. Sogar so ehrlich, dass die jetzt die kostenlosen Kopien für die Familyshare-Nutzer mitfinanziert haben :clown_face:

1 Like