Dropt das Item?

nunja… kann ich pers. nicht bestätigen. ich weiß, dass manche sachen “für mich” einfach nicht droppen und das ist halt RNG… ganz einfach. ich habe nun nicht den gedanken, dass ich im spiel gehalten werden soll, weil etwas nicht droppt…

Man lässt dich nicht teilnehmen, weil du diese Hose nicht besitzt, obwohl du wohl eine im Besitz hast, die auf ähnlichem Niveau ist?

Wenn das der Fall ist, dann scheint mir der rauszulesende Frust eher dadurch bedingt sein, dass dir Hürden in den Weg gestellt werden, die nicht vom Spiel ausgehen, denn hätte das keine Auswirkungen für dich, wäre auch der Ärger/Frust nicht ansatzweise in dieser Ausprägung vorhanden.

Man kann dich ja nun wirklich dafür bestrafen, dass ein Item nicht dropen möchte, obwohl du dort sehr viel Zeit investierst, wie der Counter hier bestätigt.

Ihr persönlich würde mir eher die Frage stellen, ob ich dort bei jenen richtig bin.

1 Like

Danke für deinen Beitrag.

Es wird hier immer von RNG gesprochen. Aber braucht es dieses Element in einem Dungeon ? Meiner Meinung nach : Ja, in einem gesunden Ausmaß. Es gibt Spieler die öfter als 200 mal Lazarus gerannt sind und den Bogen bzw. Fury immer noch nicht besitzen. Das übertrifft mein Verständnis von einem Lucksystem. Denn während eine Minderheit auf seinen Drop wartet, darf der große Teil der Spielerschaft ohne Anstrengung davon profitieren. Da dropen diese Items bedeutend häufiger. Ich verlange nicht alles hinterhergeworfen zu bekommen. Aber es sollte zumindest in einem Dungeon ein ausgeglichenes Dropverhältnis des gesamten Lootpools herrschen.

Ich bin kein Freund von dem vorhandenen Lucksystem in New World darum habe ich nie Open World Bosse oder Trophäenmats gefarmt. Wie unglücklich das Lucksystem hier ist, zeigen auch die unzähligen Foreneinträge bzw Videos zu dem vergangenen Hasenevent. Wer seit Release dabei ist und alle Bugs, Exploits, AH-Schließungen und Warteschlangen ohne zu meckern hingenommen hat, darf sich wohl über einen ausbleibenden Drop beschweren :wink:

Ich werde es weiterhin versuchen und meinen Misserfolg dokumentieren.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Viel Glück :slight_smile: und ja MMO lebt vom RNG… Ich hab mich mittlerweile daran gewöhnt (komme von wow) und … Dagegen ist NW ein Witz.

Und vom content ausgeschlossen zu werden ist in NW eigentlich kein muss. Im Krieg gibt es so viele Spieler, dass sie Spieler ausgleichen können die nicht 100% bis sind.

Im Gegensatz zu wow werden spiele aussortiert die halt.pech hatten im gear Farmen und landen auf der Ersatzbank. Die Leute spielen da um echtes geld und das ist ein world First Race, das tut schon weh, dass man nicht dabei sein darf.

Ich verteidige das System nicht, aber ich will dir damit sagen, versteife dich nicht auf ein einziges Item. Das macht im Gesamtbild vllt 1-2% aus …

  1. Run ( Muta ) - kein Drop
  1. Run - kein Drop
  1. Run - Drop aber keine Hose
  2. Run (Muta) - leider Hose des Taktikers
  1. Run - kein Drop
  2. Run (Muta) - kein Drop

Dir gehts so mit der Hose - mir so mit den Schuhen… bin glaub mittlerweile auch beim 50-70. Run, das Lager quillt über mit Schrott-Legy’s, die man noch nicht zerlegen will - weil irgendwann gibts noch was dafür… :smiley: - Weil die rng-Drops wurden ja nun auch eingefügt und meiner Meinung nach sind damit die “Set”-Drops deutlich schlechter geworden.

Mit dem Taktiker, Neishatun, Eroberer, Dieb, Plunderer, verschrumpelten (…)-Sets könnte ich schon 3 Rüstungen jeweils zusammenbauen…

Man hat so das Gefühl, das was man haben möchte, bekommt man ewig nicht - und das was man nicht benötigt, damit wird man zugeschmissen. Ob dauerhafter endloser Grind wirklich die Spieler im Spiel hält, vage ich zu bezweifeln, weil langsam verlier auch ich hier die Lust nach dem 50-70. Run - bin da nicht so am dokumentieren, wie @Vicinia .

UND: Es macht absolut keinen Unterschied von den Drops her, ob man Normal oder Muta läuft - Der Düsterheim-Ohrring ist eh nicht wirklich brauchbar…

Sollte nach dem 100. Run kein Drop erfolgt sein, plädiere ich für eine Petition, damit AGS dir das Item ins Inventar sendet, quasi als Kulanzhandlung. :grinning:

1 Like

Du: Grind schön und gut - ich denke mir da hat niemand das Problem damit. Nur wenn es sich nicht mehr belohnend anfühlt - dann ist das nicht gut. (war/ist ja bei der Hasenkiste nicht anders - ein Kompaniekollege hat mehr als 1.200 Hasen gekillt und die Kiste nicht bekommen, ein anderer nicht mal 30…)

Die Runs in Laza oder Garten, zumindest Muta, fühlen sich belohnend an (Schattensplitter) aber wenn du aus dem neuen Dungeon das 25. Teil des Plünderersets bekommst, und einem anderen deiner Gruppe fehlt hier ein Teil - ist es einfach nur anstrengend und lahm.

Was gutes hat es: Man läuft die Ini genauso oft wie Laza/Garten und kommt dann in der Muta einfach durch und findet die random spawnenden Kisten einfacher… Seit gestern kenn ich alle Plätze - irgendwie sind wir am Anfang an einer immer vorbei gerannt… xD Aber für Grüne Items und Tränke kann man sich die Kiste auch sparen - für diese Kiste hätte man sich eigentlich was besonderes einfallen lassen können - ist aber leider nicht so.

man könnte ja als feedback einreichen, dass man marken sammelt in dem dng und man einen händler zur verfügung stellt, der alle setteile für diese marken verkauft. was haltet ihr davon?

Die Hose war wiederum mein 1. Drop aus dem Set und den Rest bekomme ich leider nicht… die anderen Light Sets habe ich schon komplett

Ich fände da einen generellen Händler besser, welcher dann auch die open World Rüstungen mit dem jeweiligen Kompetenz entsprechenden Rüstwert, die Rüstungsteile verkauft - bei den Open World Sachen würde ich aber als Bedingung machen, dass man sich das jeweilige Teil bereits erfarmt hatte und gegen eines mit dem zur Kompetenz passenden Rüstwert eintauschen kann (max. 595-600).

Wie schauts denn aus? Erst “heiß” machen und dann hört man nichts mehr. Hoffe, das liegt daran, dass du Erfolg hattest.

Ich hatte bei den Schuhen bisher noch keinen Erfolg… 130 Runs reichen nicht - hab schon 2 Lager mit Legys voll… -.-

Dagegen das Plünderer-Set - da könnte ich die Kompanie mit ausstatten, so oft bekomm ich den Dreck… :frowning:

UND dabei ist es egal ob Luckgear, oder nicht…

1 Like

lustig zu lesen hier.
laufe fast nie exp.-und nie mutationen-und habe nicht das gefühl das mir irgendwelche teile die da drropen fehlen oder mein set besser machen würde.spiele nur mit selbstgecrafteten sachen und glaube man soll sich nicht zusehr auf die benannten und leg teilen die da so dropen versteifen.
eigentlich braucht man die gar nicht.wegen darf nicht spielen wenn eben dieses teil nicht hast–lachhaft-die boni der teile sind ja sowieso prozentual gering.ob etwas mehr oder weniger-wie z.b. 600 oder 625 rüstwert-merkst irgenwie gar nicht beim spielen.talente sind wowieso alle so lala.das ienzige was wirklich was ausmacht ist wie du deinen waffenskillbaum stellst-wie deine 2 waffen kombinieren und wie du die punkte der skills bei stärke -itell-ect. einstellst.

Bei mir sind letztes Wochenende beide fehlenden Teile kurz hintereinander gedroppt. Normale Expo, keine Muta.

Guten Abend liebe Mitstreiter,

ich hatte bisher noch keinen Erfolg. Serverwechsel, Kompanieauflösung , das elendige RL und meine Sucht nach PvP haben mir die Motivation genommen . Ich werde in naher Zukunft weiter laufen und euch auf dem neusten Stand halten :slight_smile:

Lg

1 Like
  1. Run normal - Drop aber keine Hose