ETA für neue DE/EN Server

Alle DE/EN Server sind voll, die Warteschlangen sind lang und noch mehr Spieler werden am Abend online sein. Gibt es eine ETA für weitere neue Server?

Danke.

3 Likes

Gibt seit 2h keine Rückmeldungen mehr vom Dt. Support/Admin/GameDev
also wird dauern

ToschCommunity Manager

9 min

Wir haben vier weitere Welten mit deutscher Sprachempfehlung aktiviert:

Weltname Weltset Sprache
Corbenic Vanaheim Core DE/EN
Tartarus Vanaheim Core DE/EN
Goldenthal Vanaheim Core DE/EN
Kioram Vanaheim Core DE/EN

Die Liste oben wurde entsprechend aktualisiert.

10min später auf Kioram 730 Warteschleife - das ist ein schlechter Scherz.
Ich meine das hier einiges schiefgeht - schon mal bei ähnlichen MMOs nachgesehen wie die das lösen (guildwars 2 zB). Der Betatest ging zügig aber wahrscheinlich waren dort nur 100 insgesamt.

1 Like

Das reicht bei weitem nicht. Die 4 Server sind jetzt 20 Minuten nach Aktivierung schon voll. Wir brauchen nur in der EU über 100 neue Server??? Wann sollen die alle kommen?

es sind Stand: 16:10 Uhr EU weit ca. 270.000 Spieler in der Warteschlange.
Das bedeutet auf die aktuell 2000 Slot große Server fehlen uns: 135 Server um alle unterzukriegen.
Primetime startet aber erst in ca. 2h! :smiley: also es bleibt spannend

1 Like

Corbenic auch direkt 700er Queue die recht langsam runter geht.
2 Char Slots macht das Serverhopping auch nicht einfacher.
Von Koordination mit Freunden will ich auch gar nicht erst sprechen.

Ihr habt leider nicht verstanden, dass das zum Spielprinzip gehört.
Das Serverlimit von 1000 erhöht auf 2000 stand schon lange fest und wurde von AGS klar kommuniziert. Auch dass es nicht erhöht wird.
Und die Menge der Server, die AGS zu Release bereit stellen würde.
Da brauchte man nur 1+1 zusammen zählen. Bzw. Maximale Spieleranzahl mal Server bei Release zu rechnen.
Dass das vorne und hinten nicht reichen würde, war klar.
Dass es in der Warteschlange nur langsam vorwärts gehen würde, auch mit Eröffnung neuer Server, war auch abzusehen. Bei uns sind 150 Leute in der Gilde, 20 können spielen. Der Rest hängt in der Warteschlange. Genauso geht es einer weiteren großen Gilde. Ein Umzug auf einen anderen Server wurde abgelehnt. Also werden diese Leute schon mal nicht auf einen anderen Server umziehen, selbst wenn es neue gibt.
Ein paar frustrierte werden das Spiel refunden, wenn sie können. Ist nur die Frage, wann sie genug von den Warteschlangen haben. Am zweiten Tag? Am dritten Tag? Oder gleich am Ersten.

AGS war das seit sehr, sehr langer Zeit bekannt. Und dennoch stehen wir hier. Oder vielmehr hängen in der Warteschlange…

Edit: Bin mal gespannt, ob Steam Probleme macht mit einem Refund. Immerhin haben die Leute teilweise Stunden im Spiel zu gebracht. Zwar nicht mit Spielen, aber mit Warten. Das könnte dazu führen, das Steam sagt: “Nönö, Ihr habt ja schon Stunden gespielt, gibt nix”.

2 Likes

Was ich nicht verstehe, Amazon wusste doch wie viele Kopien sie verkauft haben. Daran kann man doch absehen wie viele Server benötigt werden? Das ist doch wirklich simple Mathematik. Inzwischen gut 300.000 Spieler in der Queue nur in der EU? Keiner kann mir erzählen, dass das nicht absehbar war in diesem Umfang?

2 Likes

Deja Vu. Blizzard - Release Diablo 3. Warteschlangen zum Kotzen. Nicht so wie hier jetzt, aber doch heftig.
Blizzard: “Wir haben das nicht kommen sehen.”
Ich, gelernter Einzelhändler: “Ich verkaufe 1 Million physischer Kopien und 1 Million digitaler Kopien. Also muss ich damit rechnen, dass bei Release 2 Millionen Menschen gleichzeitig einloggen.”
Mein Freund, der Informatiker: “Ja, aber ein-zwei Tage später loggen die Leute nicht mehr gleichzeitig ein. Sie verteilen sich nach Zeitzone über den Tag.”

Mit der Situation hier lässt sich das nur schwer vergleichen. Denn wie oben schon gesagt, kommen jetzt Leute, die arbeiten mussten und sich einloggen wollen. Zu den Kumpels, die schon in der Warteschlange hängen und denen die Spielen. Auf denselben Server, weil sie ja miteinander zocken wollen. Die Warteschlangen werden also länger, ausser es geben viele Leute frustriert auf. Bisher ist das aber auf unserem Server nicht der Fall.
Die Warteschlange wird länger und länger…

Bin um 15.30 von der Arbeit nach Hause gekommen und habe mich auf New World gefreut… Starte das Game, erstelle einen Charakter und logge mich um 15:40 auf den mit der Gamecommunity vereinbarten Server ein… mom WILL mich einloggen… aber dann kommt da dieses Fenster:
Warte auf Anmeldung: Warteschlangenposition 8755 (Du bist in der Warteschlange für NEUE Spieler)…

1 volle Stunde später: Warteschlangenposition bei 7741. Also rund 1000 weniger in einer Stunde, was bedeutet ich muss nun weitere knapp 8 Stunden warten, das ich SPIELEN kann??!?!?!?!?!

WTF!!! Kann nicht wirklich deren Ernst sein! NICHTS aus der Closed und open Beta gelernt… und die PRIME-TIME (Abend) steht noch bevor…

Wie kann man sich so MASSIV bei den nötigen Serverkapazitäten verschätzen?
Und Amazon Games ist ja nun nicht gerade eine kleine Firma (mit dem Mutterkonzern Amazon im Background)…

weitere 10 Min später… VERBINDUNGSFEHLER - Beitritt zur Login-Warteschlange fehlgeschlagen. Bitte Versuchen Sie es erneut.

Es ist einfach UNBEGREIFLICH wie UNFÄHIG und MINIMALISTISCH solche Firmen arbeiten.
Ich könnt KOTZEN!

Bitte fügt ein paar mehr Server hinzu. In einem höheren Takt.
Ja wir wissen alle dass Release ist und die Situation in ein paar Wochen anders aussieht… aber der heutige Tag ist wichtig und durch eure besch* Namens Regeln könnt ihr ja easy alles mergen was später so nicht mehr gebraucht wird.

2 Likes

Ich gebe dir vollkommen recht - das GROSSE Amazon - so kläglich versagt.
ich sehe mir noch das einen Tag an und dann werde ich mein Geld zurückfordern, ich hatte das über Amazon gekauft (wie das mit Steam geht weiss ich nicht).

Man sollte auch die Charakter-Erstellung auf den Servern auf max. 2000 begrenzen, vor allem, wenn es bei diesem Server-Cap bleibt. Wenn der Server voll ist, dann ist er voll. Macht doch keinen Sinn, wenn 8000 Spieler warten, bis sich von den 2000 aktiven Spielern, mal ein Spieler ausloggt um dann in der Warteschlange 1 ruck nach vorne zu machen…

Oder anders gesagt, alle Spieler, die noch nie die Welt betreten haben, aus den Wartelisten entfernen und wiederum auf neue Server ausweichen lassen, die noch folgen müssen.

Dann gibt es auch keine sinnlosen Wartelisten, die bei den Spielern nur für Unmut sorgen, weil Sie hoffen, nach Stunden irgedwann in das Spiel zu kommen. Wenn alles voll ist, dann probiert man es eher mal am nächsten Tag.

Wie wäre es, wenn ihr verdammte kacke 20 Server aktiviert, wenn auf allen DE Servern 10+ Warteschlange ist. Wenn maximal eh nur 2000 Spieler rauf passen. Ihr werdet ja wohl so weit gedacht haben, Server im späteren Spielverlauf zusammenlegen zu können, oder ist die Annahme falsch ?

Ich hoffe da kommt noch was heute bin auch in 20 Minuten zu Hause und würde gerne spielen…

Ich kann nur empfehlen die Serverliste im Spiel dauernd zu aktualisieren und zu hoffen das man den Serverlounch des nächsten deutschen Servers nicht verpasst. Nach ca. 10min ist der nämlich so voll das es schon keinen Sinn mehr macht. Ob man dann morgen auf selbigen noch spielen kann sei erstmal dahingestellt.

1 Like

was bringen neue server wenn alle meine freunde auf einem spielen der 11k warteschlange hat

1 Like

Nicht sehr viel…

Ich glaube es gibt 6 neue deutsche Server. Zumindest konnte ich gerade einen Charakter erstellen, aber jetzt gibt es dort anscheinend Wartungsarbeiten.

Jansenia
Suddene
Aiolio
Nastrond
Noatun
Vagon