Hallo Jotunheim wir sind Tupia!

Ich find’s sehr angenehm in Tupia. 90% der Spieler sind sehr freundlich, Ausnahmen gibt’s immer. PvP stört / interessiert mich nicht.

Ja kann ich nur bestätigen. auf Tupia ist es super so.

Komplett wertungsfrei und rein aus Interesse: Wie beeinflusst das PvP auf dem Server Spieler die hauptsächlich PvE unterwegs sind negativ?

diese 2 Dinge die mir grad dazu einfallen

Indem städte nicht mehr ausgebaut werden …aber hauptsache man nimmt Gebiete ein …
( ist eher komfort - man kann ja sein Zeug gratis in andere Städte schaffen --aber dennoch nervig )

Die etwas dämlichen Chat Nachrichten , wo jeder der beste und tollste ist :roll_eyes:
( nicht permanent aber dennoch störend )

2 Likes

Ah verstehe, also weniger spielmechanisch sondern eher mit dem “Spielertyp” (toxischer) PvPler, deren Verhalten und was daraus resultiert. Kann ich nachvollziehen, danke!

1 Like

Ich bin auch auf Tupia unterwegs :slight_smile: Da der Chat bei mir ausgeschaltet ist, da i.d.R. ja immer und überall etwas ist, kann ich nicht allzu viel sagen, was die Kommunikation öffentlich zwischen den Spielern betrifft. Aber für mich (aktuell nur PVE) ist das Spielerlebnis auf Tupia super angenehm. Da ich dort mit einem neuen Char startete, werde ich auch nicht allzu schnell was über die PVP Community sagen können. Die Zahl der Spieler ist super angenehm. Mit Jotunheim bleibt der Server auf einer angenehmen Spielerzahl und es macht richtig Spaß!

Das ist mir auch schon aufgefallen teils. Aber gut, dieser Server existiert noch nicht allzu lange und was nicht ist, kann ja noch werden. Vielleicht passiert da noch was :slight_smile:

Keiner vom Merge Server Jotunheim hier? Der sagen kann was uns nach der zusammenlegung verbindet?

Zum Thema Städte fällt mir nur ein: Das man einer fleßigen PvE Komp. Die Stadt abnimmt die sie ausgebaut hatten für den Server, nur um sie dann verkommen zu lassen. Das trägt wiedermal zum Positiven Image der PvP Komps bei. Klar sind die PvEler keiner PvP orientierten Komp. gewachsen, aber sie hätten die Stadt erhalten und gepflegt. Das ist PvP auf Tupia!, heldenhaft und von kämpfen auf augenhöhe geprägt! :blush::man_shrugging::man_facepalming:

Servus , wir ca 75 Gildenmitglieder sind von Jotunheim , wir haben zur Zeit die Stadt Köngfels (Das Bündnis) , wir haben hier mit keiner Fraktion Probleme , und machen auch keine. Wir sind alle recht entspannt miteinander .

Der Server Merge bedeutet fĂĽr uns leider nichts gutes , wir hatte die Stadt gepflegt und haben vielen neuen Spieler geholfen usw.

Wir sind gespannt , wir sind eine PVE , aber können sehr gut PVP Spielen. man sieht sich

cHiMeRa

2 Likes

Hi, das ist immer das Bitterste am Merge man verliert all die MĂĽhe die man aufgabracht hat. Ich bin zuversichtlich das ihr auf Tupia auch die Chance habt eine Stadt zu erobern und gut zu unterhalten.

In diesrm sinne, wir freuen uns auf euch, und Städte die liebe brauchen haben wir auch.

PS: ich kenn das leiden hab drei Merges so durch, plus den Transfer auf Tupia…

1 Like

Ich finde die Spieler auf Tupia auch größtenteils sehr freundlich und freue mich auf den Zuwachs aus Jotunheim! :slightly_smiling_face:

2 Likes

FĂĽr mich ist ein freundliches Klima auch immer am wichtigsten, da macht das Zocken direkt mehr spaĂź. :slightly_smiling_face:

1 Like

@Jimmy, wo kannst du denn einen Widerspruch erkennen?

Ich denke man sollte sich sehr gut überlegen ob man sich heutzutage einen Ford Mustang/Camaro kauft. Gleichzeitig kann man jedoch bedauern, dass dieses kultige Fahrzeug mit Verbrennermotor über kurz oder lang aus dem Straßenbild verschwinden wird. Da ich auf einem Fresh-Start Server spiele, kann ich es angesichts der dort immer wieder aufkommender Sprachdiskussionen durchaus bedauern, wenn ein DE gekennzeichneter Server in Gefahr kommen könnte gemerged zu werden.

Aber es gehört nun mal zur Wahrheit, dass Tupia in der Primetime 802 Mitspieler hatte, während beispielsweise Apophis 1918 oder Tartarus 2094 Mitspieler zählte. Und eben als ich das schreibe sind noch 137 Leute eingeloggt, da wird es dann schon schwerer etwas auf die Beine zu stellen. Und nein ich habe weder auf Apophis noch auf auf Tartarus einen Char erstellt.

Das diese Aussagen den Leuten auf diesem Server nicht gefallen liegt wohl in der Natur der Dinge, aber gerade wenn man die Nachrelease-Erfahrungen hat (mit dem zwangweisen Spielen auf leeren Servern), finde ich es durchaus angebracht die (neuen) Leute zumindest auf diesen Umstand hinzuweisen. Nun liegt es ja in der Hand der Mitspieler von Tupia Werbung fĂĽr ihren Server zu machen und dessen VorzĂĽge zu preisen (wie ja bereits erfolgt).

1 Like

Naja, auf der einen Seite wünscht du dir, dass der Server bestehen bleibt, auf der anderen Seite rätst du den Spielern vorsichtig zu sein. Wenn nun alle “vorsichtig” sind, dann wird der Server irgendwann leer laufen. Da nun der Merge bevor steht, wird der Server auch wieder voller.
Die Leute die hier sind oder auf Jotunenheim, die haben ja nicht die Wahl. Transen lohnt sich nicht, da der Server total in Ordnung ist. Sei es die Quantität oder die Qualität. Natürlich kann man ihn nicht mit einem high-pop vergleichen, aber für einen mid-pop Server ist er super.
Die Leute hier sind zu 99% freundlich. Die Aussagen gegen die “toxischen” PvP-Spieler kann ich nicht bestätigen. Klar gibt es schwarze Schafe, aber im global habe ich noch nichts toxisches gelesen.

Das mag hier jetzt nicht viel helfen, aber ich habe es bis dato nicht bereut auf Tupia gegangen zu sein und hab da immer noch meinen SpaĂź :slight_smile:

1 Like

dito

derzeit zwar hin und wieder längere wartezeiten für dungeons , aber die kann man locker überbrücken.

denke so oder so das 1300-1600 spieler vollkommen ausreichen pro server und mit dem merge sind wir dann dem sehr nahe.

2 Likes

War der Merge schon? Falls, ja, ist das leider falsch.

grafik

Back to the topic:

Herzlich Willkommen an alle Jotunheimer :slight_smile:
Ich hoffe ihr habt hier sehr viel SpaĂź.

Anbei unser Community-DC:

Welcome :slight_smile:

1 Like

Was mir extrem auffällt, seit dem Merge laufen die Eliteruns absolut chaotisch ab.
Niemand wartet mehr, dauernd laufen welche vor und liegen dann bestenfalls bei den Bossen tot rum. :frowning:

1 Like

Such dir eine kleinere Gruppe und macht das intern.
Wir machen das auch öfters mal Gildenintern. Macht deutlich mehr Spaß als einfach nur durch laufen und die Truhen öffnen.

This topic was automatically closed 21 days after the last reply. New replies are no longer allowed.