Handel deaktiviert?

Gerade wollte ich mit jemandem Handeln, aber der Handelsbutton ist einfach nicht mehr da. Genauso bei allen anderen mit denen ich Gesprochen habe.

Was ist da los?

1 Like

Ok gerade kam die Inworld Meldung.

1 Like

Es tut mir leid mitzuteilen, aber der P2P-Handel ist bis auf Weiteres aufgrund eines Exploits deaktiviert.
Das Team arbeitet bereits mit Hochdruck an der Lösung und wird diese so schnell es geht per Hotfix bereitstellen. :slight_smile:

Ich hoffe es wird ein Rollback geben, es ist leider schon etwas her, daher denkeich, das es Keinen geben wird.

Sehr schade!!! Das ist Mal wieder ein soooo dickes Ding und es wird wieder nichts passieren.

Wenn jetzt wieder Spieler quitten, dann ist es nachvollziehbar, ich weiĂź auch noch nicht, ob ich wieder aktiv spielen werde.

So ein Ding vor so einem Update kann leider nur euch passieren, sorry, aber ihr zieht das Pech zu sehr an.

Schon der dritte Exploit der den Markt zerstört…

Hier muss man grade differenzieren. Der Exploit um den es hier ging und wegen dem der P2P-Handel deaktiviert wurde ist ein anderer, als der der grade den Markt ruiniert.

Achso, ich dachte p2p-Handel ist verboten, damit die Items nicht den Besitzer wechseln.
Jetzt sag bitte nicht, dass es der gleiche Dupe ist wie der mit dem Essen und dem p2p trade? Ich habe nur von dem gehört, aber ich glaube da müssten zwei Spieler miteinander handeln und so konnte Essen verdoppelt werden…
Nicht dass es dieser schon wieder ist…

Bitte, bitte macht was :frowning:

Geht bald los.^^

Aber deine Aussage lässt grade einige Fragen offen, ich schreib dir mal privat.

Ich habe die Deaktivierung des Direkthandels gestern noch mitbekommen und werde heute nicht online gehen. Nicht, dass man versehentlich/unwissentlich so ein geduptes Item erwirbt und sich einer seltsamen Bannpolitik ausgesetzt sieht. Die engl. Foren sind voll von Screens dieser Sachen. Ich muss es leider sagen – dieses Spiel in erfahreneren Händen hätte der Burner werden können.