Invasionen, Gilde kickt Grundlos

doch klar kann man das. In MMOs hat es sich aber aus der Erfahrung heraus absolut nicht bewährt. Niemand hat Lust Entscheidungen der Gilde ewig auszudiskutieren und demokratisch zu entscheiden. Das ist halt einfach nicht effizient und damit will ich auch nicht meine Freizeit verbringen. Sorry aber ich hab keinen Bock erstmal ein Plenum abzuhalten ob erst die Werkstatt oder die Schmiede ausgebaut wird

Außerdem will ich auch gerne filtern mit wem ich so zusammenspiele. Ich finde Gilden sehr wichtig.

Ich glaube auch nicht, dass wir jetzt über die grundsätzlichen Vorzüge von Gilden diskutieren müssen. Die existieren ja ganz offensichtlich aus gutem Grund. Mich amüsiert sehr, dass es Leute gibt die glauben, dass die Organisation in einer Gilde überflüssig ist.

Da muss man nur einmal einen Krieg mit randoms mitmachen und danach einen mit einer Gilde und Organisation über Discord. Ich denke sogar dir würde der Vorteil bewusst werden.

2 Likes

Es gibt gute gründe warum die Römer ihre Einheiten in Gruppen unterteilt haben, auch wirst du in jedem Literarischen Werk zur Orginsation und Kriegsführung solche struckturen finden.

Wenn 50 Leute ohne plan, info und wissen da rein gehen dann kann das nichts werden.

2 Likes

Sorry das ist blödsinn. Ein Krieg wird ingame angekündigt…

Es geht darum wenn du in dem Krieg bist

1 Like

Der neuste Trend ist jetzt die Invasion sofort und ohne Gegenwehr zu verlieren…dann wird am wenigsten abgewertet.
Wenn da auch nur ein Fragezeichen schreibst wirst sofort gekicked…alles Pro Spieler, soweit isses jetzt schon.
Wenn Amazon da nicht bald reagiert wirds düster.

1 Like

Wie viel abgewertet wird hängt vom Level der Siedlung/Territoriums ab.
Dort steht explizit, dass die Abstufung nichts damit zu tun haben wie weit das Team es schafft.

Auf vielen Servern ist es schon so weit.
Da man den Randoms mit den einzigen Endgame Content vorenthalten tut, hören immer mehr auf, was eine verringerten Steuer Einnahme zu folge hat.
Dadurch müssen die Steuern erhöht werden, was wiederum noch mehr Random Spieler vergrault.

Zu viele Gilden denken viel zu kurzfristig,
zu Egoistisch und verstehen einfach nicht das ohne die Random Spieler, der Server ganz schnell aussterben wird.

3 Likes

Andere haben auch Geld und Zeit investiert um die Stadt aufzuwerten. Sei es durch Missionen, Einflussgewinn oder ganz simpel, Steuern. Also ja, es wundert mich.

Ausserdem ist es der Sinn des System, das eine invasion auch mal fehl schlägt. Das liegt an einem ganz einfachen Grund : Content-Grindspirale. Wenn nicht’s mehr abgewertet wird, muss keiner mehr Missionen machen zum aufwerten. Dann werden keine Stadtprojekte mehr aktiviert und es ist deutlich schwerer Einfluß und Gold zu generieren, was die ohnehin schon angespannte Wirtschafft noch schwerer belasten würde, wenn vom System kein frisches Geld kommt (aber dazu gibt’s einen 300+ Post-Thread und ist wieder was anderes)

Außerdem habe ich, wie jeder andere für das Game bezahlt und damit auch Anspruch auf den Invasionscontent. Wenn das Rudi Rüssel von der Kompa “Wir sind die geilsten” nicht passt, soll er ein Full-PvP-Game zocken, was F2P ist, wo man jeden wegekeln kann. So einfach ist’s!

Ganz einfach…auf meiner Rechnung für das Spiel, da es weder ein Abo noch ein F2P Titel ist. Ich habe ein Vollpreis-Spiel bezahlt und verlange den Vollpreis Inhalt. (Kriege mal ausgeschloßen)

Alle Systeme des Spiels greifen ineinander…

Und wenn man das nicht möchte? Um einen Artikel der Gamingpresse zu zitieren “New World ist für mich das beste Singleplayer-Game”. Das war die Überschrift. Und es stimmt. Ich muss in keiner Kompa sein, um Invasionen zu spielen. Ich brauche auch keine für Expeditionen. Und als “Ersatz”-Krieg gibt’s die Aussenposten-Anstürme. Massengilden sind einfach ekelhaft, meiner Meinung nach. Keine persönliche Nähe, nichts. Und das Spiel bietet es einem ja förmlich an, nicht auf sie angewiesen zu sein.

Es spricht ja keiner davon, dass die Verwaltung einer Stadt einfach wäre. Und ich sehe es auch genau andersrum : Man sollte eher die Randgebiete mit einer Kompa deffen, als die dicht bevölkerten. Einfach um diese ebenfalls attraktiv zu gestalten durch hohe Werkbänke. Immerfall und Windkreis bauen sich in Nullkommanix selber wieder auf. Aber das dunkle Kaff am Ende der Karte, das wohl eher nicht.

3 Likes

Wer sagt denn, dass man ohne Rücksicht auf Verluste alles in einem solchen Spiel spielen können muss nur weil man es sich gekauft hat?

Der Kauf des Spiels hat garnichts damit zu tun was im Spiel auf dem Server passiert.

Irgendwie „cringe“ wenn man solche Meinungen liest. Dieses Argument ist vollkommen haltlos.

Guten Morgen! Ja die Welt ist unfair.

Wenn man so an ein MMO ran geht dann lebt man echt in einer Scheinwelt mit bunten Regenbogen Alpacas.

Und außerdem NewWorld ein Singleplayer Game?? So gut wie alles ist Gruppen Content. :sweat_smile:

Wieso spielt man denn sowas wenn man alles alleine machen will. Falsches Spiel für dich.

Ihr redet als gäbe es im EndContent nur Invasionen dabei ist das nichtmal EndContent.

Außerdem wage ich zubehaupten, dass es eine Lüge ist das Spieler aufhören nur weil Sie Invasionen nicht spielen können die mit Ihrer Teilnahme 5 - 10 Minuten dauern in denen Sie sich hauptsächlich langweilen.

Langeweilen? Ja genau, bis auf die Bosse passiert dort nicht viel. Und die Bosse rennen euch übern Haufen und der Spaß ist vorbei also ich weiß ja nicht.

Hier hört sich alles so an als würde das Spiel ohne die Teilnahme keinen Spaß machen. Tatsächlich ist der Modus garnicht so toll aber wer die Stadt hat der macht die Regeln.

So ist das Spiel, im Moment bis das Feature nach den 2000 Bug Fixes mal verbessert wird. :slight_smile:

letztes Post dazu.
Wenn gewollt wäre das die Teilnehmer der Invasion ausgewählt werden wäre es wie beim Krieg.
Ist es aber nicht, Invasionen werden Random ausgewählt= Spielmechanik.
Leider gibt es viele die den Disc kick für anderes benutzen…oder solche die Meinen bestimmen zu können was wer machen darf.

Na denne viel Spaß dabei…

2 Likes

wer sagt den das man ohne rücksicht auf andere alles in dem spiel schaffen muss?

wenn es kein endcontent ist warum ist es dir so wichtig diesen “Tryhard” Content nur unter deinne leuten zu spielen?

Falsch AGS macht die regeln und gestaltet das spiel, invasionen sind für 10 gildis und 40 randoms von daher…

1 Like

genau so ist es, dem ist nichts hinzuzufügen!

Die Regel ist Moment, dass der Stadtchef Leute kicken kann und darf also wird er es weiterhin machen. Zumindest ist bei uns auf dem Server deswegen nicht so ein Drama. Es gibt genug Invasionen um die sich niemand kümmert und bei denen jeder mit kann.

Solange AGS daran nichts ändert, ist es nun mal so. Und das wird sicherlich geändert, jedoch erst wenn die schlimmen Bugs weg sind. Also Geduld.

Ziel ist es natürlich nicht immer zu Gewinnen das wäre langweilig aber eine realistische Chance auf einen Sieg, das sollte doch schon sinnvoll sein.

Ich war zum Beispiel Gestern auch bei einer dabei mit zufälligen Leuten. Katastrophe :smiley: So etwas wie “Schwarm-Intelligenz” gibt es leider nicht, wer an sowas glaub überschätzt die Intelligenz der Masse deutlich.

Das sind die Leute mit denen man dann gegen die Verderbnis kämpft:

Summary

bjdfl

:grin:

1 Like

War mir bisher nicht bewusst, dass man nur 10 gewünschte Leute rein bekommt .

Mich stört da mehr , dass man einfahc keine Tolls seitens AG hat dass man sich mit rolle usw anmelden kan und frühzeitig ne zusage bekommt ob man nun dabei sit oder nicht.

Was sagt eine Verderbten Invasion? 10 Spieler können vorab ausgewählt werden. 40 Spieler Sind zufällig ausgewählt von der Anmelde Liste.

Diese Ausage von dir ist einfach nur Falsch. Les dir mal die Lore durch. Fraktionen sind bei Verderbten Invasionen nicht von Bedeutung.

Und da 40 Leute zufällig ausgewählt werden wenn eine Invasion stattfindet. Heißt das im logischen Sinne. Das es egal ist welche Fraktion dabei ist. Nur der Fakt das Leute von den PvE-Invasionen gekickt werden obwohl Sie voher ausgewählt wurden durch das Zufallsprinzip sollten die nur Kickbar sein wenn die Leute offline oder afk sind.

Und Solange AGS daran leider nichts ändert und diesen Exploit schließt wird es weiterhin passieren.

2 Likes

Ist eben nicht so, das System sagt : Du darfst 10 aussuchen, die Leiten die 40 anderen Deppen an und kümmern sich um die Orga. Das sind die Regeln. Was die Kompas machen, ist das ausnutzen einer nicht so vorgesehenen Mechanik. Ich würde ja noch mitgehen, wenn sie nur Leute aus anderen Fraktionen kicken, um zu verhindern, dass diese das Event sabotieren. Das wäre ok und verständlich. Aber man nimmt den Leuten nicht nur bewusst Content, nein sondern auch die Möglichkeit Geld und Drops zu generieren.

Mag sein, dass es etwas blauäugig ist, das so zu sehen mit dem “Ich hab’s gekauft ich darf’s nutzen” Aber genau das ist es, was faires inclusives Onlinespielen ausmacht. Das wurde schon oft genug hier erwähnt. Ausserdem ist es wie gesagt teil der Mechaniken, dass Städte auch mal abgewertet werden sollen. Einfach um eine neue Griondspirale auszulösen die die Langzeitmotivation hoch hält.

Du farmst alleine, du craftest alleine du questest alleine. Portale machst du auch irgendwann alleine. Das einzige, was in der Gruppe läuft ist vielleicht PvP und Elitezonen, dann Expeditionen (ab und zu mal) und Kriege.

Invasionen und Outpostrush spielt man in der Gruppe, ja. Aber man meldet sich alleine an und bekommt Leute zugelost. Also auch nichts, wofür ich eine feste Gruppe bräuchte.

1 Like

Und ein “Kick from army” Button damit du die entfernen kannst die dir nicht gefallen oder die du nicht möchtest.

Wenn du Lore als basis für Game Design nimmst dann kannst du das Spiel in die Tonne kloppen. Besonders bei einer Lore die so verdreht und rumgedoktort wurde um kein twitter shitstorm auszulösen.

Das macht jede anständige gilde …
Absoluter bullshit das man sowieso nur 10 Gildenmember mitnehmen kann …
Immerhin verliert man upgrades und somit auch gold für die Gilde wenn man die invasion verkackt.
Mit randoms ist es unmöglich das ding zu gewinnen.

Wenn die Randoms bezahlen würden fürs mit machen jeder zb 250G easy dann könnte man mit wneig verlust die downgrades wieder uppen

In welcher traum welt lebst du eigentlich?

Werden wir sehen :wink: