Ressourcen lassen sich nicht abbauen

Seit dem heutigen Patch lassen sich in Edenhain sehr viele Ressourcen wie Erze und Bäume nicht mehr abbauen. Danke für den nächsten Bug.

1 Like

Hey @kelrai,

Es tut mir leid das du derzeit Probleme beim Farmen von Erzen und Holz hast.

Hast du die normalen Troubleshootings wie Cache löschen / Steam Reparatur probiert?

  1. Drücke auf deiner Tastatur auf Win+R (die Windows-Logo-Taste und die R-Taste), um das Feld Ausführen aufzurufen. Tippe in das Suchfeld “%localappdata%” ein und klicke auf OK.
  2. Geht zu AGS > New World und löscht Folgendes:
  3. Im Explorer-Fenster den Ordner AGS löschen.
  4. Spiel wieder starten.

  1. Steam-Client starten.
  2. Rechtsklicke in der Bibliothek auf New World und wähle Eigenschaften.
  3. Wähle unter “Lokale Dateien” “Spieldateien auf Fehler überprüfen”.
  4. Steam repariert dann die Spieldateien - dieser Vorgang kann einige Minuten dauer

Sollte das auch nicht helfen, können wir hier gerne mal durch unsere Entwickler prüfen lassen woran es liegt.

Geht mir genauso, nach 5 Minuten das Spiel wieder ausgemacht. Ich warte jetzt einfach, vielleicht wird es ja noch schlechter beim nächsten Patch.

Es sind nicht nur die Erze und Bäume,
die gesamte Umgebung baut sich nicht, oder nur lange nachdem man sie betreten hat, auf.
Habe eben einen Rüfruf zum Gasthof nach Klagental gemacht, dort fehlte das komplette Innenleben, kein Wirt, nur ein paar Kerzen die in der Luft schweben.
Beim umherlaufen bleibt man ständig an unsichtbaren Zäunen und Steinen hängen.

Danke @Iscariot,

könntet ihr uns dahingehend mal folgendes zukommen lassen

  1. Den Charaktername
    Den Server

  1. Einmal ein DXdiag
    Öffnen und Ausführen von „DxDiag.exe“

  1. Dann die In-Game Logs von heute:
    Windowstaste + R
    %localappdata% eingeben und enter drücken
    /AppData/local/AGS/New World/LogBackups
    hier benötigen wir den aktuellen Log

Ihr könnt die Daten hier einfach mit einem Link zu dem Textdateihoster eures Vertrauens verlinken z.B. paste.bin (https://pastebin.com/)

Hier die angefragten Daten:

Name “El Mega”
Server “Tartarus”

DxDiag ------------------System Information------------------ Time of this r - Pastebin.com
Log <2021-12-09 13:42:52.387>: [Info]: BackupNameAttachment=" Build(1512644) 09 Dec - Pastebin.com

Hey @Iscariot, danke für die rasche Antwort,

Wir haben den Fehler an unsere Entwickler eskaliert.
Sobald es dahingehend etwas neues gibt melden wir uns direkt wieder bei dir / euch.

1 Like

Na da kickt aber mal wieder der Google Übersetzer^^

Ok, versteh ich nicht. Erklärst mir das bitte kurz? Oo

Meinst du mich?

Wenn ja lies dir den letzten Post vom Supporter durch^^

Naja wenn du dazu neigst Fehler an die Entwickler zu eskalieren, dann passt das. Ich aber neige dazu Fehler lieber weiterzuleiten / zu übermitteln^^

Hallo @Gevattertod,

Ja, stimmt - manchmal würde ich mir auch einen Übersetzer wünschen, wenn ich mit @Biksvartur rede.

Kennst Du einen guten Online-Übersetzer, wenn es darum geht, vom rheinländischen ins deutsche zu übersetzen? Da der liebe Kollege gebürtig aus dieser Ecke Deutschlands kommt, wäre das manchmal echt super. Hab die Übersetzungsoption dafür bei Google nicht finden können :wink:

Da dies aber jetzt massiv am Thema vorbei geht, würde ich eine Rückkehr in den fachlichen Bereich absolut wünschenswert finden.

Danke Euch :slight_smile:

VG,
Dime (der bisweilen auch bestimmte Sachverhalte wie Fehler an eine höhere Ebene eskaliert. Und gebürtiger Ruhrpottler ist.)

4 Likes

Also ich bevorzuge DeepL Translate – Der präziseste Übersetzer der Welt

Aber schön, dass meine Anspielung mit Humor genommen wird :slight_smile:

1 Like

Die Nutzung von “eskalieren”, um einen Vorgang an die nächst höhere Instanz weiterzuleiten, ist ein gängiger Gebrauch des Wortes.

Ich denke, wir haben in NW relevantere Probleme :wink:

2 Likes

This topic was automatically closed after 30 days. New replies are no longer allowed.