Skins bereits erworbener Items gegen Glücksmarken

Mir ist bewusst, dass der Wunsch nach einm Outfit-Designer schon oft geäußert wurde. Hier mal ein provokanter Vorschlag, um das vielleicht auf der Agenda etwas nach oben zu pushen: Ich wäre durchaus bereit, für das Freischalten der Skins von Rüstungen oder Waffen, die ich bereits gesammelt habe, einen kleinen Beitrag zu bezahlen. Ich sage jetzt mal so 2.000 Marken für ein Rüstungsteil und 3.000 für einen Waffenskin.

Ich liebe zum Beispiel das Aussehen des “Piratenrevolverheldenmantel”, den gibts aber im AH sehr selten auf Tier 5 und dann garantiert nicht mit den Attributen und Perks, die ich brauche. Und ich finde ihn halt deutlich cooler als alles, was es im Skin-Shop bisher so gibt.

Wie sieht’s bei Euch aus? Gibts auch Rüstungs- oder Waffendesigns von bereits gesammelten Gegenständen, die ihr gerne benutzen würdet und wäre Euch das ein bisschen Echtgeld wert?

Falls ja, vielleicht heben die Devs dann das Thema Outfit-Designer in ihrer Prioliste nen Tick an für uns :slight_smile:

7 Likes

Ich unterstütze Deinen Vorschlag. Fähnchen schwenkend an die Seite stellt

2 Likes

+1
Nehmt mein Geld!!!

1 Like

:wink:

2 Likes

Danke für deinen Vorschlag, @Ardarell_Solo!
Da dieser so viel Zuspruch erhalten hat, leite ich ihn gerne sofort weiter. :slight_smile:

4 Likes

Ui, dankeschön! :slight_smile:

1 Like

:thinking: :sweat_smile:

1 Like

Hey, 3 (2.5?) vs 0 ist 100% Zuspruch und mit dem TE sind somit schon 3.5 - 4 dafür. Mehr als man sonst in einigen Threads hier an Beteiligung nach 2h sieht. :stuck_out_tongue:

1 Like

Die 0,5 bist du? :smiley:
Aber nach dem Motto könnte man ja jeden Vorschlag direkt weiterleiten :sweat_smile:

Na der hier könnte halt Geld bringen :wink:

War in der Tat ein Gedanke, dass es das Standing des NW-Teams im Unternehmen vielleicht ja sogar ein bisschen verbessern würde, weil letztlich kommt ja nur beim Kauf des Games einmal sicher Geld rein. Könnte das Team mit sowas einen kleinen “continuous cash flow” vorzeigen, wäre das fürs weitere Agieren sicher nicht verkehrt, was am Ende vielleicht auch den Spielern zugute käme. Mir ist dabei natürlich klar, dass Amazon potenziell über einiges an Ressourcen verfügt, bin aber nicht sicher, wie freizügig die in Richtung NW gerade noch fließen…
Wie gesagt, etwas spekulativ, aber es schadet letztlich nie, wenn Geld verdient wird - und wenn es in einem Rahmen ist, dass man als Spieler auch gerne kleinere Beträge dafür aufwendet, hätten echt alles was davon…

+1 … mehr brauch ich nicht zu schreiben

klar, ist immer gut wenn man durch den shop geld verdient.

ich persönlich habe noch nie wert auf skin gelegt. mir ist es egal wie mein char aussieht ^^

1 Like

yes will das haben nimm mein Geld ^^

+1

Warum kannst du deine stichelnden Nachrichten nicht einfach für dich behalten - anstatt hier überall rumzuspammen? wenn du nichts sinnvolles beizutragen hast, dann lass es doch besser bleiben und behalte deine Gedanken dazu für dich! :wink:

Ich weiß zwar nicht mit welcher intention man hier zwei Wochen später nochmal so rein grätscht, aber ich glaube du liest meine Aussage anders als sie gemeint war. Es gab (und gibt aus meiner Sicht) in diesem Thread kein Problem und dabei kann es auch einfach bleiben.

Gibt ingame echt coole skins von daher eigentlich eine Schande das man die nicht irgendwie nutzen kann für seine spätere Rüstung. Transmog muss her, bin ich voll dabei! :+1: :scream:
Würde den ganzen Chars auch mehr Individualität verleihen.

1 Like

Den Vorschlag kann ich nur unterstützen. Mehr Individualität im Aussehen kann nie schaden, ABER ich wäre nicht bereit Geld dafür auszugeben. Ich habe das Spiel bezahlt, kaufe auch gerne was im Shop, aber dieses Feature sollte ingame auf andere Weise finanziert werden können.

Bin vollends dabei. ich liebe den orichalcumhelm aus der Schmiede und kann ihn aktuell nicht tragen.
Auch paar Level 45-55er Teile sahen echt cool aus.
Spiele wie WoW und Ff14 machen es vor wie es gehen kann.

This topic was automatically closed 21 days after the last reply. New replies are no longer allowed.