Talercap--und seine Probleme damit

Hallo zusammen ,

Ich wollte mal ganz allgemein bei euch Nachfragen was ihr von dem Cap haltet.

Ich bin “leider” in der Situation eine 1 Person Kompanie gegründet zu haben da ich am Talercap bin … und leider lässt sich das sauer verdiente ja nicht mitnehmen in eine Kompanie -so kann ich mich leider keiner anschließen ohne meine Taler auszugeben …und ich habe schon reichlich Zeug eingekauft als ich von tartarus auf Tupia gewechselt bin …nun wieder iwelches zeug einkaufen …neeee .

Wäre es nicht sinnvoller eine “Bank” zu haben , wo man seine Taler welche über dem Cap liegen deponieren zu können ?

Oder Talersäcke herstellen …mit jeweils 5k inhalt ?

was meint ihr …ist es wirklich sinnvoil ein cap bei 500k zu haben ?

Wenn es kein Cap geben würde, dann würden die Preise im Handelsposten ausufern bzw. ein paar wenige Spieler würden sich diverse Monopole errichten.

Wozu brauchst du denn mehr als 500k Taler am Stück?

4 Likes

Ich bin gegen die erhöhung. Würde dazu führen das EQ Teile noch viel teurer reingestellt werden. Und wie schon oben gesagt wurde es würde monopole errichten.

4 Likes

Nach all der Zeit bin ich nie an das talercap gestoßen; das höchste was ich hatte waren mal 100K… Ich bin dagegen weil jetzt schon die Preise unverschämt ausufern. Außerdem begünstigt man dadurch auch Gold Seller.

Gold ist da um es auszugeben nicht um es zu horten :wink:

4 Likes

Ich bin auch gegen eine Erhöhung aus den o. g. Gründen.
Falls du am Cap bist, dann decke dich mit Ressourcen und Items ein.
Mache ich schon seit Monaten und zwischdurch wird gecraftet. Am Freitag habe ich 10 Taschen gebaut und so waren dann wieder 500 Runenleder weg.

1 Like

Du sollst das Gold wieder in die Wirtschaft schmeißen und net bunkern!^^

2 Likes

Das macht man doch genauso… Man kauft sich Ressourcen aus dem AH (ich gebe euch Taler), crafetet daraus Schrott und nimmt somit Taler aus dem Game.
Wenn ich jede Woche 5 Items machen will, klar, dann brauche ich nichts ansparen. Aber wenn man crafet, dann 10-100 Items, dafür muss man zunächst erstmal sparen.
Zusätzlich: Jedes Item was gebunden wird, dient ebenfalls gegen die Inflation.

Also ich bin auch dauerhaft am Talercap und wüsste auch nicht wofür ich es momentan ausgeben sollte… also eine Erhöhung oder ein Banksystem wäre schon sinnvoll.

Stimme zu. Das Talercap ist unsinnig. Ich als Spieler kann wohl kaum was dafür, dass soviel Taler im Umlauf sind. Und die Vorschläge sinnloses Craftingzeug zu kaufen, damit man nicht ans Cap kommt, ist leider auch nutzlos, wenn man nicht craftet.

Dass sich durch das Entfernen des Caps irgendwelche Preise erhöhen sehe ich gerade auch nicht. Die wenigsten Sachen bekommst du für son Cap noch weg und die Leute die denken, dass die Preise zu hoch werden dadurch, kaufen sie sich jetzt eh schon nicht. :wink:

Runenglässer wären beinahe ne gute Investition geworden, lohnen sich leider überhaupt nicht für irgendwas.

Sollen einfach nen Muschelcasino ins Spiel bauen und gut oder Bänker als Beruf mit Eintreiber NPC die kommen enn man Kredit nicht zurückzahlen. :smiley:

Und da stellt sich mir wiederholt die Frage, die ich weiter oben schon einmal gestellt habe, wozu das Cap erhöhen, wenn du eh nicht weisst was du mit dem ganzen Geld anfangen sollst. Deine Aussage ist ziemlich widersprüchlich.

1 Like

Damit man einer Kompanie beitreten kann ohne Taler wegwerfen zu müssen oder schmeißt du gerne Taler weg?

1 Like

Nee nee, ich kauf dann halt sinnlos sowas wie Schleifsteine oder ähnliches, obwohl ich die ja selber herstellen kann, die neuen Werkzeuge waren auch recht schnell wieder drin. Davon mal abgesehen vielleicht gibt es ja irgendwann mal was ganz tolles an EQ was man sich kaufen könnte, nur warum soll oder darf ich meine Taler nicht ansparen…sondern muss sie ja ausgeben.

Verschenkt doch einfach die überschüssigen Taler! Ist ehh ununsinnig mehr als 500000 Taler zu haben. Kenn nur ein paar die das haben müssen, “einige” von ihn haben es gedupt und nie abgenommen bekommen.

Bin für das Cap, und zusatzlich würde ich ein Cap für Komps. einführen. Dieses sollte mit der Memberzahl nach oben Skalieren. Also 1 Mann Komp. = 25k, 100 Mann komp 2,5 Mille.

1 Like

Hab ich heute gerade erst wieder versucht. Die Leute haben alle zu viel Geld oder 1000 Taler sind einfach zu wenig für nen Teleport nach Brimstone City. Weiß nicht du.

Ändert nichts daran, dass wir es haben.

Soll das irgendwie ne Unterstellung sein? Keine Ahnung was du damit genau sagen willst? Alle über Cap sind Exploiter/Duper/Cheater? Überleg dir nochmal ob du das wirklich implizieren willst.

:clown_face:

Das hast Du aber hübsch gemacht. Und auch alles so wie ich es angedacht habe :blush: Du bist erster und bekommst ein :honeybee:. Dennoch ist das Cap gut so wie es ist, und auch ein Mann Komps um Taler zu parken sollten eingeschränkt werden.

Und “Ihr” seid nicht allein mit dem Problem, versucht es nur leider nicht zu lösen.

Weil es keine Lösung gibt. Wenn ich jetzt mein ganzes überschüssiges Geld ausgeben würde, dann gingen die Preise nach oben und das geällt sicherlich auch niemanden. :_)

Es gibt viele möglichkeiten, vermögen zu verteilen ohne neues zu generieren oder Märkte zu schädigen.

In diesem sinne viel Spaß in Aeternum, möge die freude eines anderen dein Glück werden.

Du kannst auch einfach sagen, dass du keine vernünftigen Argumente für ein Cap hast, musst doch nicht drumherum reden.

1 Like

Weißt Du ich denke, meine Art von Verständnis ist einfach weit von Deiner Art entfernt, das hat rein gar nichts mit Argumenten zu tun. Ist auch gar nicht schlimm, so etwas ist vollkommen normal. Denn ich möchte Dich gar nicht überzeugen, ich habe nur meine Meinung geäußert wie in diesem Thread gewünscht. Ich bin halt über die ich muss das meiste haben und es muss mehr werden hinaus, und das nicht nur in Spielen. Wenn Du es immer wieder schaffst, mehr zu haben als eine Menge anderer, dann kann das auch zu einer anderen Wahrnehmung führen. Ich würde sagen, weiter Erläuterungen trifften stark in OffTopic ab.

Hab viel Spaß

Ich finde auch dass iwas mit dem Cap gemacht werden sollte.
Es macht auch kein Sinn noch weitere 1000 asmo mehr zu kaufen.
Klar ist das ein Problem von wenigen aber naja.

Iwann ist halt das passende Gear Teil zu haben und dann will ich auch dafür bereit sein es kaufen zu können.

Ich verdiene ja das Geld um damit was zu machen, aber es ist halt blödsinn iwie das man sonst was kaufen muss um iwie unter dem Cap zu bleiben oder halt noch die 25. Buyorder für asmo.
Nervt einfach iwann

1 Like