Vielen Dank für das Trutalon Event - und ein kleiner Vorschlag für zukünftige Events

Alle Spieler die etwas mehr spielen als der Casual Spieler, wissen dass ich recht habe. Und es nervt einfach nur jeden Tag diese Threads zu sehen…spielt ein Offline Game wenn ihr so wenig Zeit habt und trotzdem alles haben wollt.

2 Likes

Sagte ich bereits, dass ich bei dir Unfähigkeit zum Verständnis Anderer Standpunkte feststellen kann? Nein? Scheinst aber schnell zu vergessen du “Hardcore Suchti” :wink:
Zum Glück weiß AGS besser, an welcher Zielgruppe sie das meiste Geld verdienen können :slight_smile:

1 Like

Um dem Streit hier direkt mal ein wenig Luft zu nehmen, jeder egal wie viel Spielzeit, Alter, Einkommen oder sonstigem Hintergrund hat das Recht uns Feedback zu geben und die eigenen Ansichten sowie Wünsche zum Spiel auszuformulieren.

3 Likes

Ist auch in Ordnung so. Ändert aber nichts daran, dass die zufriedene schweigende Mehrheit genauso denkt wie ich, nur dass es keiner Ausspricht. Und ab und zu, muss es einfach mal einer Aussprechen. Sonst nimmt das Überhang hier, weil die Community Manager, wie man sieht, nicht “böse” sein dürfen. :slight_smile: Nichts für ungut, ich finde es gut, dass ihr hier relativ viel zulasst und wenig löscht, aber hier werden schon etwas viele unnötige Threads aufgemacht und toleriert.

1 Like

Wir reden hier über ein zeitlich begrenztes Event, bei dem es darum geht einen Riesentruhahn zu jagen. Nicht um irgendwelches BiS Gear oder M10 Abschlüsse. Bleib bitte auf dem Boden der Tatsachen.

1 Like

Welcher Nachteil entsteht Dir und deinem non-casual Spielstil, wenn die Beschaffung der Eventgegenstände mit einer Questreihe untermalt werden und der Hahn besser sichtbar ist?

2 Likes

Öhm…genau das würde ich dir auch empfehlen.
Nicht derjenige der “mehr Zeit” investiert macht etwas “falsch”, sondern derjenige der eben “weniger Zeit” investiert.
Wie im “richtigen Leben” sollte man mit dem zufrieden sein, was man für sein “Investment” bekommt. Ist man das jedoch nicht, sollte man daraus die logischen Konsequenzen ziehen.

Die da wären → ein MMO ist ein LANGZEITINVESTMENT → zu wenig Zeit → anderes Spielgenre suchen…

…und es ist tatsächlich gewollt, das nicht jeder alles bekommt → wie im richtigen Leben.
Ihr entschuldigt euer Anspruchsdenken ständig mit zu wenig Zeit, dann sucht doch einfach ein Spiel was zu eurem Zeitmanagment paßt.

Das klingt nicht nur einfach, das ist einfach…ganz einfach sogar.

1 Like

Nochmal, es geht nicht darum nach dem 1. Truthahn alles in der Tasche zu haben, die maximal möglichen 16 Versuche, die Amazon ja scheinbar bewusst für leute mit limitierter Zeit eingebracht hat, können ja erhalten bleiben.
Es geht lediglich darum, die Hahn besser für alle, die ihn erst später auf der Karte angezeigt bekommen, sichtbar zu machen. Und statt 16 Kills eine Questreihe oder ähnliches einzufügen um dem Event mehr Leben zu geben.

Ich verstehe nicht, wieso hier immer wieder soviel Missgunst gegenüber arbeitstätigen Personen, die abends mal 2-3 Stunden zocken, entsteht. Dürfen wir an Events nicht teilnehmen, weil Steam noch keine 5000k Stunden Spielzeit zeigt?

2 Likes

Es geht nach wie vor um ein zeitlich begrenztes Event. Und ich argumentiere in dem Fall auch nicht für mich. Scheinst du nach den ganzen Posts hier aber immernoch zu ignorieren.

1 Like

Man ist eben neidisch auf genau diese Arbeitstätigkeit :wink: würden viele auch gerne haben und sich nicht die ganze Zeit irgendwelche Spiele zum unbezahlten Vollzeitjob machen zu müssen.

Sei mal etwas nachsichtiger.
Honkori hat schließlich schon sämtliche MMOs gespielt und ist außerdem etwas älter.
Da weiß man oft am Ende eines Satzes nicht mehr, was man zu Beginn geschrieben hat :wink:

2 Likes

Quelle? oder AGS Statement dazu?

Ein MMO sagt erstmal nur aus, dass du mit vielen anderen Spielern eine Online Welt betrittst.
Dass hier viele Techniken zur Langzeitmotivation benutzt werden um Spieler am spielen zu halten, hat in erster Linie monetäre Gründe…

Wer viel Zeit hat, bekommt seinen Gegenstand früher, wer weniger Zeit hat entsprechend später. Dennoch ermöglicht das Spiel jedem einzelnen Spieler den selben Fortschritt zu machen.

Bei zeitlich begrenzten Events sieht das anders aus. Hier geht es nicht darum BiS Gegenstände zu farmen und Ranglisten anzuführen, sondern um an ein parallel im

stattfindendes Event zu feiern und nette, wettbewerbsfreie Items zu verschenken.
(Warum eigentlich die Anführungszeichen, existiert bei euch ein richtiges Leben nur theoretisch?)

1 Like

Nee…es geht IMMER um → ICH WILL ALLES, auch wenn ich pro Tag nur 10 Minuten Zeit zum spielen habe. Es wird lediglich ab und zu mit mehr bitterlichen Tränchen untermalt.
Warst du zur “Hasenjagd” noch nicht hier, kann man dort wunderbar nachlesen.

@Struppi
Willst du einen Keks Struppi ?
Dafür beantrage doch bitte erst die Namensänderung in → Troll :+1:

@Iscariot
Wäre das Event eben NICHT zeitlich begrenzt…
Anführungszeichen setze ich, wenn der Inhalt nicht wortwörtlich gemeint ist.

Ich spiele seit 1 Monat nach Release. Ich denke mal ich hab mehr Erfahrung in dem Spiel als du :clown_face: selbst wenn ich nur neben meinem 40h/Woche-Job spiele.

Hasenjagd? Du meinst die Truhe die ich nach 500 Hasenkills nicht bekommen habe, während andere sie nach 10 schon hatten? :clown_face::clown_face:

Zeig mir doch bitte, wo da meine investierte Zeit gewertschätzt wurde. :clown_face::clown_face::clown_face:

Nun, lasst uns doch die Tatsachen mal besser nicht aus den Augen verlieren und Hypothesen und Annahmen beiseitestellen.

Das Event ist nunmal zeitlich begrenzt.
Niemand fordert, dass einem die Items auf dem Silbertablett präsentiert werden.
→ Diese Argumentation hast du hier in die Diskussion gebracht, um…naja, das weiß ich noch nicht so genau…

Für Items die kuntinuierlich gefarmt werden können, gebe ich dir ja recht. Man muss nicht alles beim ersten Kill haben. Ein Kompaniemitglied war fast 50 mal in Dynastie bevor er den Kristallstab bekommen hat. Jedoch hat er immer wieder die Chance das Teil zu bekommen und ist nicht auf ein kleines 1-2 Wochen großes Zeitfenster einmal im Jahr angewiesen. Egal ob er nun 30min oder 8h pro Tag spielt. Er kann ihn permanent bekommen.

Es geht nicht darum, alles einfacher zu machen. Sondern um das Glück und Willkür einwenig wegzunehmen.
Warum braucht der eine 2 Kills und der andere 500?
Warum gibt es statt des Random-Drop keine Quest, die für beide 500 Kills fordert? ← das ist mein Ausgangspunkt!

2 Likes