Warteschlangen und Casual-Spieler - eine schlechte Kombination

Hallo Leute,
ich bin Casual-Spieler, kann mir nebenbei manchmal nur 20 Minuten oder eine Stunde für das Spiel nehmen. Durch die Warteschlangen komm ich jetzt oft gar nicht mehr zum Spielen.

Ein Transfer-Token auf einen leereren Server wäre sicher eine Lösujng; aber ich weiß nicht was das kostet und bin sogar der Meinung, dass Amazon auf Überlast-Servern Tokens zur Verfügung stellen sollte. - Schließlich habe ich seit Anfang an durchgehen gespielt und die Server-Zusammenlegung will ich nicht extra noch monetär würdigen…

euer grummeliger
Lightfoot

Guten Abend @Lightfoot97 und willkommen bei uns im Forum! :slight_smile:

Vielen Dank für deine Anfrage.

Ich verstehe deinen Unmut zu 100%! Uns macht es wirklich stolz zu sehen, dass die Spielerzahlen deutliche steigen und wieder mehr SpielerInnen die Welt rund um Aeternum genießen. Um den aktuellen und kommenden Warteschlagen entgegenzuwirken, haben wir einen zusätzlichen Server in Mitteleuropa eröffnet. Alle Infos zum neuen Server findest du hier:

Um deine Frage zu beantworten, möchte ich einmal aus dem FAQ in dem genannten Thread zitieren:

Das tut mir sehr leid und ich verstehe den Wunsch nach einem kostenlosen Token, leider ist dies zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht angedacht.

Solltest du weitere Fragen oder Anliegen haben, so zögere bitte nicht, diese mit uns zu teilen.

Vielen Dank für deine Mühe und liebe Grüße,
Soxy

2 Likes

Hallo Soxy,

mir geht es ähnlich wie Lightfood.

Ich als Casual-Spieler habe jetzt 1,5 Stunden Zeit und verbringe absehbar 0,5 h in der Warteschlange. Meinen Charakter kann ich anscheinend nur transportieren, wenn ich im Spiel auf einem Server bin. Mir missfallen deutlich 3 Punkte.

Ich habe das Spiel gekauft. Ich kann die Leistung nicht abrufen, weil sie nicht zur Verfügung steht.

Ich kann den Charakter nicht transferieren, weil ich im Spiel nicht auf einen Server komme.

Auf Basis von 1 + 2 soll ich für einen Charaktertransfer Geld bezahlen?

Ich soll also für ein Produkt erneut Geld bezahlen, wenn der Hersteller nicht fähig ist, dieses in einen Bereich zu bringen, der für mich als Konsument akzeptabel ist? Dafür soll ich noch einmal Geld hinterherschieben, um diesen Umstand zu beheben?

Habe ich hier einen Denkfehler?

2 Likes

So wird man auch die Leute von den vollen Servern Los in dem man Null Support bietet !

Amazon Games hat viel zu viele Server auf einem Zusammengelegt und nun soll der Kunde der das Spiel schon gekauft hat für die Fehlerhafte Fehleinschätzung noch mal Zahlen, das Teil nennt sich free-Token und ist ein Virtuelles Item, was Amazon keinen cent kostet aber viele Spieler Glücklich machen würde, so wird das nichts mit Deutschlands bester Support, den Ihr euch so auf die Fahnen schreibt!

Aber ist mir schon an vielen anderen Stellen auch Aufgefallen, da werden eben mal einfach Mats drops Reduziert obwohl in den Patchnotes davon kein Wort drin steht etc. man könnte denken Amazon Games gönnt dem Spieler nichts !

Hallo zusammen,

so sehr ich euren Frust auch nachvollziehen kann, ist die GameSupportEcke nicht der richtige Bereich für euer Feedback, bitte nutzt dafür unseren speziellen Bereich Feedback zum Spiel - New World Forums

Danke euch für eure Mühe.

VG
Poxic

2 Likes

Total toll, das erste mal nach 7 oder 8 Monaten eingeloggt und ich stehe in einer knapp 400er Warteschlange. Wollte das Spiel nochmal testen ob sich was getan hat, aber das ist ein absoluter Witz.
Server scheinen auch keine da zu sein, zumindest keine wo auch Deutsch gesprochen wird wie auf meinem alten. Englisch ist ja auch okay, aber nicht nur.
Meine Rezension wird sich garantiert nicht ändern, schade um das Geld.
Wie kann man nach so einem Fehlstart den gleichen Mist wieder machen, wenn man die Chance bekommt? Unglaublich…

Huhu @DonDemon,

vielen Dank für Deinen Beitrag.

Ohje, das ist ja echt ne ärgerliche Situation.

Natürlich versuchen wir stetig die Server balance aufrecht zu erhalten. Erst kürzlich haben wir 2 EU Server hinzugefügt. Wir müssen in diesem Fall immer genau drauf achten, dass wir nicht zu viele Server zuschalten. Dabei ist es schwer, nur in Nationaler ebene zu denken. Server- und Spieleranzahl müssen immer in Gleichgewicht sein.

Mfg.
Gregocean :pirate_flag:

1 Like

Wenn man die Zahlen auf nwdb.info verfolgt, gibt es auf Nysa, ein FR/EN Server, dauerhaft sehr hohe Warteschlangen. Heute waren es 1300 +. Da verstehe ich nicht, aus welchem Grund nicht ein weiterer FR/EN Server hinzugefügt wird. Die Spieler da tun mir echt leid.

Hallo @Sylver2,

vielen Dank für Deinen Beitrag und den Hinweis auf die Situation des Servers.

Ich tue mir hier gerade etwas schwer aus Deinem Beitrag ein konkretes Supportanliegen herauszufiltern, denke daher, dass Dein Beitrag in der Feedback-Sektion besser aufgehoben wäre.

Grundsätzlich gilt aber das, was auch @Gregocean bereits erwähnt hat: Die Server-Situation wird fortlaufend von den zuständigen Kollegen überprüft, es gilt hier einen Mittelweg zu finden. Schalten wir nun wieder einen oder zwei neue Server auf, laufen wir Gefahr, dass diese in einigen Tagen/ Wochen/ Monaten wieder verwaist sind. Welche Berechnungen oder Erhebungen dahinterstecken, kann ich Dir an dieser Stelle leider nicht sagen, ich gehe aber davon aus, dass es einen guten Grund hat, warum es aktuell genau diese Anzahl an Servern ist und nicht mehr oder weniger.

Danke aber nochmals für Deinen Hinweis!

VG,
Dime

2 Likes

Und ich Verstehe nicht warum man einen Server (Tatarus) mit 2200 im Schnitt wieder frei gibt und Prompt hat man 3 Tage später wieder Warteschlangen von über 200, also euer QoL solltet ihr noch mal Überdenken !

Wie kann man einen Übervollen wieder frei geben, die Logik muss mal einer Erklären ?

Grüß dich @Silentfee,

leider kann ich auch auf deine bitte um Erklärung auch nur wie mein lieber Kollege @Dime auf die korrekte Forensektion für das Feedback verweisen, da es sich hierbei nicht um ein Supportanliegen handelt. Deine Kritik kann ich aus Spielersicht nachvollziehen, aber die Antworten liegen uns im Support nicht vor, da es nicht in unserem Aufgabenbereich liegt. Wir können dir hier leider nur mit Problemen im oder mit dem Spiel selbst unter die Arme greifen (Abstürzen oder technischer Support).

Für Fragen warum etwas so entschieden wird, Änderungen an den Servern oder generelles Feedback können wir nur an die korrekte Forensektion verweisen, so dass dort unser Community Team oder unsere Communitymanager auf eure Fragen eingehen können:

Liebe Grüße

:crossed_swords:Thorald :crossed_swords:

2 Likes

This topic was automatically closed after 30 days. New replies are no longer allowed.